Ehrlich.
Garantiert
unabhängiges
Gütesiegel!

Was passiert, wenn der Wechsel zu einem Ökostrom-Anbieter schiefläuft? Wird mir dann der Strom abgestellt?

Nein. Die gesetzliche Versorgungspflicht gewährleistet, dass die Stromversorgung immer reibungslos funktioniert. Sollte der neue Versorger aus irgendwelchen Gründen ausfallen, erfolgt automatisch die nahtlose Belieferung durch den örtlichen Grundversorger. Verbrauchern bleiben dann drei Monate Zeit, sich einen neuen Stromversorger zu suchen.